top of page

Spirituelle Praxis & Radikale Entwicklung im November


Spirituelle Praxis & Radikale Entwicklung im November
November bis 12. Dezember 2023 kommt es zu intensiven Energiekonzentrationen, die wie in einem wilden Ritt vieles auf den Kopf stellen und eine enorme Kreativität freisetzen

In diesem November bis 12. Dezember 2023 kommt es zu intensiven Energiekonzentrationen, die wie in einem wilden Ritt vieles auf den Kopf stellen und eine enorme Kreativität freisetzen können. Dies ist wie eine Vorschau auf 2024. Erschaffe Dir Jetzt was Du in 2024 erreichen willst. Hierin liegt eine große Chance für jeden Einzelnen für radikale Entwicklung und Veränderung von uns und für uns als Menschheit gesamt. Um in einer solchen "heißen" Phase den Weg des Friedens zu gehen, sind wir gefordert, diese dynamischen Energien bewusst zu lenken, zu unserem eigenen Wohle, und auch zum Wohle aller. Um diese Phase bewusst zu meistern und gleichzeitig für Dich viel Befreiung und Heilung herbeiführen zu können, möchte ich Dir ein paar Tipps für Deine spirituelle Praxis & radikale Veränderung im November, und auch sonst im Leben mit auf den Weg geben:

Bewusst lenken Das bewusste Lenken von Energien ist ein kreatives Erschaffen. Wir lenken die intensiven, hohen Energien welche durch uns fließen bewusst in jene Bahnen, die für uns und die Allgemeinheit zum höchsten und besten Wohle sind. Unsere Schöpfungen haben nicht nur Einfluss auf uns selbst sondern auch auf das große Ganze. Davor brauchst Du Dich nicht zu fürchten. Schau einfach, dass Deine Absichten positiv sind. Das Große Ganze - wir sind nicht Alleine Entscheide Dich bewusst täglich neu im Dienste des Großen und Ganzen zu erschaffen. Bleib bei Dir. Nicht alle Programme, Absichten und Ziele sind Deine eigenen. Vollbringe jeden Tag eine gute Tat, egal wie groß oder klein sie ist. Fokus halten Das bewusste Lenken Deiner positiven Absicht benötigt zusätzlich einen klaren Fokus. Bleibe also achtsam bei Dir und Deine Zielen. Erkenne fremde Programme oder Ziele und hinterfrage, ob diese Deine eigenen Prioritäten und Ziele widerspiegeln und ob sie in Deinem Interesse und zu Deinem Wohle sind. Ehrlichkeit Um klar Deine eigene Absicht, Deine eignen Ziele zu verfolgen ist absolute Ehrlichkeit Dir selbst und anderen gegenüber notwendig. Steh für Dich und Deine Ziele ein. Sei vor allem bei den kleinen Dingen im Leben ehrlich und Du wirst sehen wie schnell deine Ehrlichkeit zu positiven Konsequenzen in Deinem Leben führt. Nimm Himmlische Hilfe an Unsere Verbindung zur geistigen Welt, zu den Engeln, zur kosmischen Familie, zu unseren Krafttieren etc. wird im Moment auf ein neues Niveau gebracht. Stärke täglich für ein paar Minuten Deine Anbindung übers Kronenchakra nach oben. Gehe bewusst mit dem galaktischen Zentrum in Verbindung. Vor allem der 24.11. bringt uns eine verstärkte Anbindung an das galaktische Zentrum. Frage bewusst um Hilfe. Gib Aufgaben, Anforderungen bewusst an Dein Höheres Selbst oder an die geistige Welt ab.

z.B. "Höheres Selbst, ich bitte Dich um die Erledigung folgender Aufgaben/Punkte - möglichst schnell, möglichst einfach, mit der bestmöglichen Lösung, zum bestmöglichen Zeitpunkt. JETZT. Danke."

Dann Schau zu wie es sich umsetzt, handle wenn Du Impulse bekommst und freue Dich dass es erledigt ist. Dankbarkeit Dankbarkeit ist Akzeptanz dessen was ist. Dankbarkeit ist Frieden. Dankbarkeit setzt die Großzügigkeit des Universums frei. Das wofür wir dankbar sind, setzt sich im Leben schneller um. Dankbarkeit ist nämlich das Gefühl dass wir es schon haben. Resonanz bringt das wofür wir dankbar sind in unser Leben und vermehrt Situationen in unserem Leben wofür wir dankbar sind. Vertrauen Stärke Dein Vertrauen, dass alles in Deinem Leben seine Ordnung hat. Wir sind geführt. Folge den Anweisungen und bleibe im Vertrauen. Gib Deine Ängste und Befürchtungen an die Engel ab und bitte sie in Deiner Angelegenheit um Führung und Hilfe. Vertraue, dass das Leben Dich trägt. Geh mit Deiner Entwicklung mit. Deine Führung kennt den Weg. Vertraue. >> Übe Dich jeden Tag in der Praxis dieser Aspekte. Mach Dir klar wo Du hin willst und bewege Dich dann klar und fokussiert jeden Tag ein Stück weiter auf Dein Ziel zu. Handle in diesem Sinne. Sei bedingungslos ehrlich zu Dir selbst und zu anderen. Gib ab und nimm Hilfe an. Sei Dankbar für Dein Leben und für alles was ist. Vertraue. Gehe vorwärts. Diese Zeit mag intensiv sein, doch sie bringt uns auch in riesigen Schritten weiter an unsere Ziele, vorwärts in Deiner Entwicklung. Auch wenn es im Außen chaotisch wird, halte Deinen Fokus, bleib bei Dir und Deinen Aufgaben und Zielen. Nutze Deine Anbindung an die geistige Welt und an die Ressourcen des galaktischen Zentrums. Sei konsequent in deiner spirituellen Praxis.

Du bist beschützt und behütet. Immer. Vertraue.

Ich wünsche Dir Licht und Liebe, sowie eine reine Verbindung zur Liebe und zum Segen des Lebens! in Liebe und Verbundenheit im Herzen Georg Schantl für ONEness - Verein für bewusste Lebensgestaltung und Schamanismus

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page